Club50: Wein und Kunst

Möchten Sie die Kunst und Architektur von einigen der schönsten Städte Italiens und die reiche Tradition des lokalen Weinbaus kennen und erleben lernen?

Kunst erleben und Wein genießen

Wir haben ein „light“ Programm zum Lernen der Italienischen Sprache entwickelt. Dieses legt besonderen Wert auf Konversation und wird durch interessante Aktivitäten für die beiden wichtigsten Aspekte der toskanischen Kultur, nämlich Wein und Kunst, ergänzt.

Am Vormittag findet, außer mittwochs, der Italienisch-Unterricht von 9.00 bis 12.00 Uhr statt. Am Nachmittag besuchen wir gemeinsam Sehenswürdigkeiten für Kunstinteressierte und lernen mehr über Architektur oder Malerei. Folgen Sie den Spuren lokaler Produkte bei Weinproben. Sie besuchen beispielsweise die Piazza dei Miracoli und den Schiefen Turm, Lucca und Firenze und einen historischen Wein-Shop in Firenze.

Das Programm „Club50 Wein und Kunst“

  • Weinseminar, Gourmettour und Italienisch lernenSonntag: Unterbringung
  • Montag: Besuch der Piazza dei Miracoli und dem Schiefen Turm. Abendessen in einem lokalen Restaurant.
  • Dienstags: Weinprobe und Olivenölverkostung
  • Mittwoch Morgen: Gourmet-Tour nach Florenz und Besuch des Weinguts „Amadei“;
    freier Nachmittag in Florenz
  • Donnerstag: Besuch von Lucca
  • Freitag: Besuch eines lokalen Winzers
  • Samstag: Rückreise

Der Ablauf des Programmes kann sich wetterbedingt ändern.

Die Unterbringung erfolgt wahlweise in einer der Unterkunftsmöglichkeiten, die von unserer Schule angeboten werden.

 

 

© 1998-2017 Istituto Linguistico Mediterraneo - Head Office: Via C. Battisti, 3 - C.P. 209 - I-56100 Pisa - (Italy) - C.F. 01572320503 - Tel+39 050500399 - Fax +39 050 48157 - info@ilm.it - Privacy - Credits