Stipendien

Jedes Jahr gewährt das Istituto Linguistico Mediterraneo den Italienischen Kulturinsituten (Istituti Italiani di Cultura) und verschiedenen Universitäten in diversen Ländern eine beschränkte Anzahl von Gratiskursen (Stipendien A) oder einen Rabatt von 50% auf die Kurskosten (Stipendien B).

Jeder Kurs hat die Dauer von vier Wochen und sieht 20 Stunden Unterricht pro Woche vor. Die Bewilligungskriterien für die Vergabe der Stipendien werden von den Kulturinstituten und den Universitäten, denen sie gewährt wurden, bestimmt.

Allgemeine Bestimmungen

1. Jedes Stipendium sieht folgendes vor:

a) Unentgeltlicher oder um 50% der Kosten reduzierter Besuch eines italienischen Sprachkurses mit einer Dauer von vier Wochen und 80 Unterrichtsstunden, die von montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr stattfinden.

b) Lehrbücher
c) Kostenfreie Unterstützung von Seiten der Schule bei der Suche einer für den gewählten Zeitraum passenden Unterkunft in einer Familie, einer Wohnung, in einer Pension oder einem Hotel, je nach Verfügbarkeit.
d) Teilnahmebestätigung am Ende des Kurses.

2. Die Stipendien beziehen sich ausschließlich auf die Kurskosten. Die Reisekosten sowie die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind vollständig von den Studenten zu tragen.
3. Die Stipendien können in keinem Fall direkt bei der Schule beantragt werden sondern nur bei den Institutionen, die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind. Die Zulassungskriterien der Stipendien werden von den Institutionen bestimmt, denen sie zur Verfügung gestellt wurden.
4. Die Stipendien sind nur für den Schulstandort in Pisa erhältlich.
5. Für jedes Stipendium ist ein Zeitraum festgelegt, für den es gültig ist (siehe Tabelle). Der Grund dafür ist das Interesse, die Klassengrößen so klein wie möglich zu halten.

  • Die Schule vergibt auch 5 Kurse mit einem Rabatt von 50% auf die Kurskosten an Studenten der Universität oder Schüler der Oberstufe, die bis Ende April einen Antrag stellen. Die Anträge, die von einem Empfehlungsschreiben des persönlichen Italienischlehrers begleitet sein sollen, müssen außerdem folgende Angaben enthalten:
    1. Geburtsdatum und Ort
    2. Komplette Adresse und E-Mail-Adresse
    3.Angabe des Zeitraums (oder der Zeiträume) in dem man den Kurs besuchen möchte.
    Die Kurse werden auf der Basis der Verfügbarkeit von Plätzen in den entsprechenden Zeiträumen vergeben, wir bitten daher um die Angabe von mehreren Zeiträumen.

Weitere Möglichkeiten von Stipendien und Vergünstigungen

Stipendien des Außenministeriums

Jedes Jahr vergibt das Außenministerium Stipendien für den Besuch von Sprachkursen in Italien. Die Interessenten können die entsprechenden Informationen bei den italienischen Kulturinstituten oder den diplomatischen Vertretungen oder Konsulaten im eigenen Land erfragen.  http://www.esteri.it/mae/en/

Die Inhaber der Stipendien des Außenministeriums erhalten einen Rabatt von 20% auf die Kosten der Kurse unserer Schule.

CSN

Schwedischen Bürger können finanzielle Unterstützung beim (CSN) beantragen. Die Einschreibung muss für einen Kurs von einer Mindestdauer von 13 Wochen vorgenommen werden.

 

 

TEILEN EIN

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
Email

Erfahrungen

Referenzen
Das sagen unsere Schüler über uns.

Facebook

Instagram

Abonniere den Kanal!