Studieren in Italien

Wusstest du, dass der Schiefe Turm von Pisa einer der beliebtesten Orte für ein Selfie in Pisa ist? Aber nicht nur in Pisa, sondern in ganz Italien! Zwei wichtige und internationale Reiseportale (Enjoy Travel und Big 7 Travel) machten sich auf die Suche nach den besten und beliebtesten Plätzen in Italien um ein Foto von sich selbst zu knipsen und wenig überraschenderweise wurde das Wahrzeichen unserer Stadt, das vermutliche weltweit bekannteste schiefe Bauwerk, in die Top5 gevotet. Vier Sehenswürdigkeiten in der Toskana wurden unter die Top15 gevotet und haben insgesamt mehr als 28 Millionen Hashtags auf Instagram und TikTok erzielt, eine ziemlich beeindruckende Zahl, nicht wahr?

Schiefer Turm

Es gibt zweifelsohne zahlreiche schöne und imposante Plätze, aber der Schiefe Turm ist zweifelsohne DER Spot für ein Selfie in Pisa.

Wenn du kein Selfie beim Turm machen möchtest, dann solltest du unbedingt eines dieser witzigen Bilder schießen, bei denen die Perspektive so gewählt wird, dass man das Gefühl erhält, als würde die Person am Foto entweder den Turm umwerfen oder ihn am Fallen hindern wollen. Es ist mit Sicherheit das bekannteste Bauwerk von Pisa, ein beeindruckendes architektonisches Meisterwerk, dessen Fertigstellung nahezu 200 Jahre erforderte, aber was diesen Turm schlussendlich so berühmt machte, war das instabile Fundament, auf dem er errichtet wurde und dem er seine Neigung von gerade einmal 4 Grad verdankt.All das macht das Gebäude nicht nur zu einer einzigartigen Sehenswürdigkeit, sondern eben auch zu einem perfekten Platz um im Zuge eines Fotospaziergangs ein Selfie in Pisa zu knipsen.

TEILEN

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
Email

Abonniere den Kanal!

Referenzen

Referenzen
Lies, was die Schüler über uns sagen.

Facebook